BELCANDO® Finest GF Lamb - 40 % Frischfleischanteil - NEU!

Alleinfuttermittel für Hunde

Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelname Artikel Preis Lagerbestand Menge
BELCANDO® Finest GF Lamb, 1 kg 556405 anmelden Artikel ist verfügbar
BELCANDO® Finest GF Lamb, 4 kg 556415 anmelden Artikel ist verfügbar
BELCANDO® Finest GF Lamb, 12,5 kg 556425 anmelden Artikel ist verfügbar
Probe BELCANDO® Finest GF Lamb, 10x70g 544305 anmelden Artikel derzeit nicht verfügbar

Nicht auf Lager

anmelden

Beschreibung

Details

Für ausgewachsene Hunde kleiner und mittlerer Rassen mit Sensitivität auf Getreide

Anteil tierisches Eiweiß am Gesamteiweiß: 75 % (aus Lamm 40 %, aus Geflügel 30 %, aus Krill 5 %

(Art.-Nr. 556405, 556415, 556425)

weitere Informationen

weitere Informationen

Zusammensetzung Frische(s) Lammfleisch, -leber, -lunge (gesamt: 40 %); Amaranth (16,5 %); Kartoffelstärke; Lammprotein, getrocknet (10 %); Geflügelprotein, aschearm, getrocknet; Erbsenmehl; Geflügelleber, hydrolysiert; Meeres-Zooplankton, gemahlen (Krill, 2,5 %); Bierhefe, getrocknet (2,5 %); Geflügelfett; Traubenkernexpeller; Johannisbrotschrot, getrocknet; Rübentrockenschnitzel, entzuckert; Chiasaat; Lachsöl; Natriumchlorid; Kaliumchlorid; Kräuter, getrocknet (gesamt: 0,2 %; Brennnesselblätter, Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Kamille, Fenchel, Kümmel, Mistelkraut, Schafgarbenkraut, Brombeerblätter); Yucca schidigera
Analytische Bestandteile Protein 25,0 %; Fettgehalt 14,5 %; Rohasche 7,2 %; Rohfaser 3,5 %; Feuchtigkeit 10,0 %; Calcium 1,5 %; Phosphor 1,0 %; Natrium 0,35 %
Fütterungsempfehlung Als Besonderheit zur Förderung des Geschmacks wurde BELCANDO® Finest mit einer speziellen Sauce ausgestattet. Unter sorgfältigem Anrühren von 3 Teilen BELCANDO® Finest mit 1 Teil warmem Wasser (40-50 °C) bildet sich ein besonders schmackhafter Soßenüberzug über die Futterpartikel. Dieser ist für wählerische Hunde eine besondere Delikatesse. Aber auch bei trockener Fütterung zeichnet sich BELCANDO® Finest durch höchsten Geschmack aus. Durchschnittswerte für die Fütterung von ausgewachsenen Hunden sind in der abgebildeten Tabelle aufgeführt. Die richtige Fütterungsmenge lässt sich am besten über eine regelmäßige Gewichtskontrolle des Hundes ermitteln. Einfach trocken verfüttern. Frisches Trinkwasser sollte immer zur freien Verfügung stehen.